Ich habe dieses H rbuch f r meine 10j hrige Tochter gekauft, die regelm ig Jugendb cher h rt Allerdings fand sie diese Geschichte unn tig brutal Ich habe auch versucht, sie zu h ren fand die Sprache langweilig bis geschwollen, die Geschichte kommt auch nach 25% nicht richtig in Schwung Schade, kein Vergleich mit Woodwalkers oder Animox. Habe den ersten Band der Jugendbuchreihe von meiner Nichte empfohlen und ausgeliehen bekommen Ich war so begeistert weil ich mich auch viel mit echten W lfen besch ftige und ber Ethologie und Feldforschung gelesen habe dass ich gleich alle B nde besorgt und gelesen habe. Wir haben dieses Buch gemeinsam mit unsere neun J hre Tochter ausgesucht Sie liebt Geschichten mit Tieren und spannend noch dazu.Ich finde obwohl die Altersangabe ab 10 Jahre ist , ist es auch schon fr her lesbar f r Kinder mit guten Wortschatz.Sehr gut aubgebaut und es gibt fast keine Seite wo es mal nicht spannend wird Meine tochter liest dieses Buch mit sehr gro er Begeisterung und freut sich auf die anderen Teile. Von der Geschichte und der Schreibweise her wirklich sch n.Nur schade das die B cher so kurz sind Die Geschichte lie e sich mit Sicherheit auf 400 500 Seiten ausweiten ohne das sie ein St ck langweilig w rde.Vieles lie e sich mit Sicherheit l nger ausf hren.Aber dennoch sehr gutes Buch und empfehlenswert ich lese gerne B cher ber Alaska und W lfe und die Fantasien die dabei enstehen F r mich ist dieses Buch nichts von allem Das Buch ist der totale Hammer ich finde es f r ltere Kinder ein muss mein Sohn hat es zu Weihnachten bekommen Die anderen B cher werde ich auf jeden Fall noch nach bestellen ein voller Erfolg Ein sehr sch ne und spannende Geschichte ber das Leben eines versto enes Wolfswelpen Sehr sch n geschrieben, z gige, schl ssige Handlung Aus meiner Sicht f r Kinder ab 7 geeignet. Der kleine Faolan wird mit einer leicht verdrehten Pranke geboren und von seinem Clan versto en So verlangt es der Brauch der W lfe Welpen, die anders sind, werden ausgesetzt berleben sie, werden sie wieder in den Clan aufgenommen Faolan hat Gl ck im Ungl ck, denn eine Grizzlyb renmutter nimmt sich seiner an Doch dann verschwindet die B rin nach einem Erdbeben spurlos und Faolan macht sich auf, sie in den Frostlanden zu suchen