Die neue Einfachheit beim WohnenPurismus, Reduziertheit, Einfachheit die Sehnsucht nach einem bewussten und entschleunigten Leben zeigt sich auch in unseren Wohnr umen Der angesagte minimalistische Wohnstil wird in diesem Band mit all seinen Facetten pr sentiert Less is steht dabei ganz klar im Fokus Puristisch gehaltene Interieurs, die nicht berfrachtet wirken und sich auf wenige wesentliche Dinge konzentrieren Bewohner und kreative Menschen, die achtsam leben und nachhaltig mit ihrer Umwelt umgehen M bel und Wohnaccessoires, die Best ndigkeit und Wertigkeit vermitteln Nat rliche Materialien, sanfte Farben und organische Formen Ein Stil mit Ankl ngen an die japanische Tradition des Wabi Sabi, zeitgem interpretiert und gepaart mit skandinavischer Schlichtheit Ein inspirierendes Buch f r alle, die nat rlich wohnen und achtsam leben wollenPraktisches How to Buch mit Expertenwissen von Marion Hellweg Autorin von Hygge , inspirierenden Homestories, Tipps Tools, Adressen und Links zu Bezugsquellen f r die einfache Umsetzung zu Hause


6 thoughts on “pure & simple: Achtsam wohnen – besser leben: Die neue Form der Einfachheit: Wabi-Sabi, Japandi uvm.

  1. Morena Morena says:

    Es ist ein interessantes Wohnbuch mit vielen sch nen Bildern Mir gef llt der Stil sehr gut, eine Mischung aus Scandi und japanischen Elementen, was sehr reizvoll ist Der Text ist etwas knapp bemessen, trotzdem ein empfehlenswertes Buch.


  2. soda soda says:

    Aus Versehen hatte ich zuerst ein anderes Buch bekommen, als das bestellte Nachdem ich Bescheid gesagt hatte, bekam ich umgehend das richtige Buch zugeschickt und durfte das andere sogar behalten Ganz toll, herzlichen Dank


  3. Katrine Katrine says:

    Sch n gemachtes Buch, wenn man einen reduzierten skandinavischen Wohnstil mag Viele authentische Wohnbeispiele.


  4. Schmid Schmid says:

    mich hat dieses wohnbuch sehr inspiriert und schon allein das durchbl ttern und fotos anschauen hat es mir angetan ganz mein stil wenn auch nicht so gestylt fotogen aufger umt diesen stil k nnte man als japanisch skandinavisch beschreiben, das zieht sich durch wobei mehr nordisch vorkommt ich habe mich gefreut, dass endlich mal jemand den mir vertrauten wabi sabi jap begriff auf s wohnen bezogen hat 3 immer wieder kehrende aspekte ziehen sich durch dieses sch ne buch hometours hier werden designer wohnungen vorgestellt specials hier geht es um spezielle themen wie purismus, farbe, wabi sabi, naturmaterialien designerportr ts lampen, keramik, tapeten uswdiese aufteilung macht sinn und gef llt mir sehr ein einfacher, dezenter und behaglich sch ner stil wird vorgef hrt, der das wesentliche auf nat rliche weise zur geltung kommen l t so wohne ich gerne die vielen edlen designerm bel mal ausgenommen, muss ja nicht sein der stil passt auch f r den kleinen geldbeutel jeder wie er will und kann.


  5. Jetztkochtsie Jetztkochtsie says:

    Ich krempele ja gerade unser Haus ein wenig um und entm lle mal den ganzen Kram, der sich in 8 Jahren Wohnen angeh uft hat Dabei hilft mir der Ansatz von Marie Kondo mit ihrer KonMari Methode Affiliate Link , aber auch andere B cher zum Thema hab ich herangezogen, damit es nicht in kurzer Zeit wieder chaotisch aussieht.Dabei bin ich dann ber pure simple von Marion Hellweg gestolpert und ich gestehe, das Titelbild hat mich total angemacht Endlich ein Buch zum Thema Wohnen, bei dem nicht alles clean und wei ist Pure Simple Affiliate Link aus dem Prestel Verlag durfte also umgehend bei mir einziehen Raum, Licht und Ordnung Das sind Dinge, die der Mensch genauso braucht, wie Brot oder einen Platz zum Schlafen Sagt Le Corbusier und Recht hat er Raum und Licht sind vorhanden, an der Ordnung scheitere ich seit 37 Jahren Seufz.Ich habe einen Plan, wie etwas aussehen soll und so sieht es dann ein paar Stunden aus und dann kommt der Kram dazu, der bei mir zum Leben geh rt und sorgt daf r, dass mein Wohndesign nicht mehr durch muntere Farbtupfer belebt wird, sondern dass einfach alles chaotisch ist Leider.Die Einleitung von Marion Hellweg ist berzeugend und pers nlich gehalten und ihr Bild finde ich ausgesprochen sympathisch Das ist f r mich wichtig, denn bei Ratgebern mu ich immer den Autoren respektieren, wenn das jemand ist, dem ich seine Message nicht abkaufe, dann bringt mir das Buch nichts Hier ist es stimmig und ich begab mich also ins Buchinnere, um mit Marion Hellweg mehr Achtsamkeit in die Bude zu bringen.Das Buch ist in 3 Teile unterteilt Hometours bei Cecilie Svanberg, Karine Kong, Jesper Olsen, Henriette Bragt, Charlotte Kongsted, Rosa Park, Julie Damhus und Mette Jensen.Dann Specials mit den Punkten Purismus, Keramik, Pflanzen, Wabi Sabi, Japandi, Farbe, Naturmaterialien, Florale Deko.Au erdem Designportr ts wie Himmee, Splendid Wren Ceramics, Pernille Folcarelli, Ay Illuminate, Karup Design, Murals Wallpaper, Lapuan Kankurit und The Bunkers.Es gibt immer eine Hometour, dann folgt das Special und anschlie end das zugeh rige Designportr t Das Buch erinnert so ein wenig an einen Designkatalog oder eine Interieurzeitschrift, auch dass Bezugsquellen immer direkt im Text bzw der Bildinfo genannt werden, tr gt dazu bei Mir gef llt das allerdings sehr Mag sein, dass jetzt wer Werbung br llt, aber ich empfinde das einfach f r mich als Leser total praktisch Ich mu nicht nach hinten bl ttern, ich sehe sofort, wo etwas zu bestellen ist Prima So m chte ich das.Sch n fand ich, dass im ganzen Buch Affiliate Link zwar Minimalismus vertreten wird, dieser sich aber eben nicht kalt und monochrom anf hlt, sondern wohnlich und heiter Das erschien mir f r mich tats chlich gut umsetzbar.Auch sind die Bilder nicht alle bis ins letzte Detail durchgestylt und ordentlich, da steht mal eine Tasche herum, das Bett ist ungemacht und es passen auch mal Dinge in einem Schrank nicht 100%ig zusammen Das beruhigt mich, dass es eben nicht immer alles stimmig sein kann und manchmal der Versicherungsordner eben nicht zur schicken teueren Glasvase daneben pa t.Ja, die Hometours und Designportr ts sind alle eher nicht f r den schmalen Geldbeutel gemacht, allerdings denke ich, dass man viele der Ideen auch mit g nstigeren Dingen, die es bei Ikea, westwing oder Das Depot gibt umsetzen kann Hier und da finden sich aber auch durchaus bezahlbare Designelemente zum Beispiel von Sostrene Grene als Empfehlung.Bei den Hometours fand ich Karine Kongs Heim wirklich fantastisch Genau mein Ding, Altes mit Neuem zu kombinieren und auch unkonventionelle Dinge zu probieren Das Glasdach ist einfach nur wundersch n Die K che mit der gro en Holztheke herrlich wohnlich und die Fotografien von Frauen in verschiedensten Situationen haben mir ebenfalls sehr gefallen Da w rde ich tats chlich vom Fleck weg einziehen nicht nur wegen des sympathisch vollger mpelten Nachttischs Begeistert haben mich au erdem die St cke von Splendid Wren Ceramics, die bezahlbar und wunderh bsch sind Leider wird hier aktuell nicht nach Deutschland geliefert, was wohl an unserem neuen Verpackungsgesetz liegt.Die Seite zu den Pflanzen fand ich ebenfalls gut Ich entdecke ja gerade, dass manche Pflanzen meinen schwarzen Daumen berleben und bin dabei unser Haus ein wenig zu begr nen Ich wurde da bei mill vintage f ndig.Au erdem habe ich viele tolle Onlineshops gefunden, die ich zum Thema Interieur noch nicht kannte.Wer einen wirklichen Ratgeber zum achtsamen Wohnen erwartet, der wird eher entt uscht sein Das Buch bietet Anregungen und Ideen und viele tolle Bilder F r mich war das genau das, was ich wollte Ein schickes Kaffeetischbuch Affiliate Link , nicht zu gro , aber sehr sch n aufgemacht.


  6. Saime Karabiber Saime Karabiber says:

    In Pure simple gibt uns die Autorin einen wunderbaren Einblick ins achtsame und dennoch stylische wohnen Mit einfachen Tipps und genial eingerichteten Zimmern im Print, l sst sich schnell erkennen, was die wesentlichen Bestandteile des achtsamen Leben im Interiorbereich sind Gro es Lob