Verschiedene Formen von Rheuma Grundlagen der Ern hrungstherapie bergewicht Der Feind des Rheumatikers Arachidons uregehalt von Lebensmitteln Lebensmitteltabelle OmegaFetts uren Gegenspieler der entz ndungsf rdernden Arachidons ure Praktische Tipps f r Rheumatiker Abwechslungsreiche, vitale Fr hst cke Herzhafte, frische Mittag und Abendessen S sse Zwischenmahlzeiten und DessertsDie rheumatoide Arthritis ist die h ufigste entz ndliche rheumatische Erkrankung In Deutschland leiden etwaMenschen daran In der Rheumatologie wurde lange Zeit angenommen, dass es keine Di t gibt, mit der sich die Beschwerden beeinflussen lassen In den vergangenen Jahren gab es jedoch viele positive Studien, die signifikant nachweisen, dass die richtige Ern hrung sich positiv auf die entz ndliche Erkrankung auswirktDer Ratgeber informiert ausf hrlich ber die Krankheit Rheuma und erl utert die Behandlungsm glichkeiten Die Entz ndung steht in engem Zusammenhang mit einer erh hten Belastung des K rpers mit Arachidons ure Sie kommt nur in tierischen, fettreichen Nahrungsmitteln vor Daneben ist die Aufnahme von OmegaFetts uren wichtig, wie sie in marinen Quellen wie Fisch vorkommenLecker essen und dadurch die Entz ndungen im K rper reduzieren unter diesem Leitsatz steht das KochbuchViele praktische Tipps helfen die Ern hrung umzustellen Die abwechslungsreichen und leckeren Rezepte kann man nach eigenen Vorlieben frei kombinieren Mit leicht verst ndlichen Musterpl nen lassen sich die Mahlzeiten f r den ganzen Tag planen Pro Portion sind die N hrstoffwerte genau angegeben Dieser Ratgeber macht das Essen wieder zum Genuss ohne Gelenkschmerzen