Der neue Ksten Krimi von Bestseller Autor Ivo Pala nur fr kurze Zeit zum Einfhrungspreis Ein grausamer Mord auf Hoher See Ein Geist aus der Vergangenheit Das Gesetz des Nordens fordert Blut Gerade eben hat Kriminalkommissar Bodo Fuchs den Job an den Nagel gehngt, da erreicht ihn die Nachricht vom Mord an seinem ehemals besten Freund Atze Ein letztes Mal will er sich zusammen mit seiner Kollegin, Gisa Haas, auf die Jagd nach dem kaltbltigen Mrder machen, doch er wird wegen Befangenheit vom Dienst suspendiert Ihm bleibt keine Wahl Er muss auf eigene Faust ermitteln Damit macht er sich die Haas zur Gegnerin und begibt sich obendrein in tdliche Gefahr Spannung und Humor vor der romantischen Kulisse von Kste, Strand und Meer STIMMEN ZU EIN FALL FR FUCHS Mario Giordano Der Meister des Thrills kann auch anders Wunderbar warmherzig nmlich, kauzig, menschlich, komisch und immer spannend Krimi, Kste, Kauken und zwei Ermittler, die man einfach lieben muss Fuchs und Haas sind ein norddeutsches Dreamteam mit absolutem Serienpotential Ein Krimi wie ein Tee an der Kste sein muss stark, s und mit Wlkchen Bitte Meer davon Iny Lorentz Spannend Humorvoll Und erfrischend anders Nicole Steyer aka Linda Winterberg und Anke Petersen Ivo Pala erfindet den Regional Krimi neu BONUS MATERIAL Rezepte aus Muddings Kstenkche Blut in der Ostsee ist der achte Band der Kriminal Roman Serie Ein Fall fr Fuchs Teil 1 Ein Fall fr Fuchs ucherofen Teil 2 Ein Fall fr Fuchs Teil 3 Ein Fall fr Fuchs Teil 4 Ein Fall fr Fuchs tze Teil 5 Ein Fall fr Fuchs nenhaus Teil 6 Ein Fall fr Fuchs dchen im Schilf Teil 7 Ein Fall fr Fuchs Alle Bcher der Serie knnen unabhngig voneinander gelesen werden Seitenanzahl der Taschenbuchausgabe 250 Ein Fall f r Fuchs und HaasDie Tote im R ucherofen 1 Die Leiche am Strand 2 Die Bestie im Moor 3 Der unsichtbare Sch tze 4 Mord im D nenhaus 5 Das M dchen im Schilf 6 Das Grab am Meer 7 Blut in der Ostsee 8 Meine Rezension zu der Reihe bezieht sich auf alle o.g bisher erschienenen B cher Ich LIEBE diese Serie einfach Der Autor schreibt so authentisch und herrlich Jeder einzelne Band l sst sich einzeln lesen aber ich pers nlich freue mich immer wieder auf eine Fortsetzung und hoffe, dass noch weitere folgen werden.By the way, ich habe sie als eBook gelesen und als Print verschenkt. ..uiuiuialso diesmal langt Ivo Pala aber in die vollen hnlich wie bei Inspector Barnaby passieren in der geographisch recht eingegrenzten l ndlichen Gegend, auf gut Deutsch am A der Welt, mit sch ner Regelm igkeit abstruse Morde Von ger ucherten Toten bis hin zu Drogenkartellmassakern ist da ganz sch n was los Blut in der Ostsee setzt da noch einen drauf.Diesmal wird aber definitiv und unleugbar eine Grenze berschritten hier geht es um Rache, Selbstjustiz, das vielzitierte Gesetz des Nordens und Vertuschungen Es gibt Ballerei ohne Ende sind die da oben eigentlich alle taub , genug Tote um einem mittelm igen Western Konkurrenz zu machen und Leichen verschwinden mit Fuchs Billigung oder werden einfach anders erkl rt.Ich will jetzt nicht forensisch klingen, aber m e r k t das keiner Also f r zwischendurch war das eine nette Geschichte, aber ich hoffe, die Serie verl uft von hier an wieder ein bi chen normaler weiter. Spannender als ein TV Krimi Fuchs und Haas, ein kriminalistisches Ermittlerduo, welches seines Gleichen sucht Wieder einmal versuchen die beiden Kriminalbeamten einen heiklen und bestialischen Mord aufzukl ren Nur dieses Mal ist Fuchs so privat involviert, dass er den Polizeidienst quittieren muss Nur wie geht es dann weiter Der Autor Ivo Pala ist ein absoluter Stratege in Bezug auf Kriminalf lle und deren Aufkl rung.Viele Wendungen und nicht vorhersehbare Aktionen machen diesen und die vorhergehenden F lle so aufregend und zu einem ganz besonderen Erlebnis Jeder Teil kann f r sich gelesen werden, weil er sich auf einen Fall konzentriert Wer aber mehr ber die beteiligten Protagonisten erfahren m chte, und dazu neigen ich pers nlich immer, sollte mit Teil 1 beginnen Aber Vorsicht Suchtgefahr Ich hoffe immer noch, dass ein Filmemacher, diese Reihe endlich entdeckt, denn vom Humor her ist es vergleichbar mit der Serie Mord mit Aussicht.5 volle Sterne f r diesen spannenden Lesegenuss und auf ein baldiges Wiedersehen mit Fuchs und Haas Hier noch die richtige Reihenfolge, damit ihr euch ein Bild machen k nnt von Fuchs und Haas Die Tote im R ucherofenDie Leiche am StrandDie Bestie im MoorDer unsichtbare Sch tzeMord im D nenhausDas M dchen im SchilfDas Grab am MeerBlut in der Ostsee Ich mag die Reihe ganz gerne lesen, der Band hier geh rt nicht zu den Highlights.Zum einen ist schon bei 87% auf dem Kindle Schluss.Und weiteres Die Geschichte ist schnell gelesen, hat keine besondere Tiefe In der Mitte gibt es ein Aha Erlebnis mit der Brandstetter Das war es aber auch schon.Viel Gemetzel, fast wie im Wilden Westen Das Ende viel zu schnell da, wenig Verschachteltes und wenig Tiefgang.Die Gespr che von Fuchs und Atze naja, f r mich F llmaterial, mehr nicht.Der Autor kann es besser, das Buch hier kommt mir vor wie ein Schnellschu Hoffentlich ist das Thema um das Gesetz des Nordens und die beiden Familienclans nun beendet Mich hat der Krimi kalt gelassen.